Das Industrielle Internet der Dinge (IIoT)

Seit vielen Jahren verbindet Red Lion Geräte und transportiert Daten. Viele unserer Kunden und Geschäftspartner vertrauen auf Red Lion um verschiedenartige Geräte inklusive Altanlagen in Multivendor Umgebungen zu verbinden und miteinander „kommunizieren“ zu lassen, wie es zuvor nicht möglich war. Durch die Datenerfassung von neuen sowie alten Geräten verwenden Unternehmen diese Informationen, um effizienter zu werden und einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Unsere zuverlässigen Industriellen Produkte beinhalten:

 

Red Lions Data Station Plus wurde als Knotenpunkt für die industrielle Datenerhebung und -verwaltung in Produktionshallen entwickelt und ermöglicht Protokollumwandlung, Datenerfassung und Fernzugriff auf Maschinen über einen integrierten Webserver. Mit drei seriellen Anschlüssen und einem 10/100Base-T(X) Ethernet-Anschluss erlaubt die Data Station Plus eine nahtlose Kommunikation ungleicher Systeme, unabhängig des Herstellers bzw. der Kabelverbindung. Dank einer einfachen Konfiguration mit der Crimson® 3.0 Software ermöglichen unsere Protokollwandler eine unerreichte Sichtbarkeit der Leistung von Prozessen und Geräten – auf jedem Gerät und an jedem Standort.   Weitere Informationen.

 

Red Lions ProducTVity Station ist ein sofort einsatzbereites visuelles Steuerungssystem für Produktionshallen, das Daten zu Leistungskennzahlen (KPI) sowie Andon-Nachrichten auf großen Bildschirmen anzeigt, um für eine noch höhere Effizienz zu sorgen. Durch die Verwendung einer integrierten Bibliothek mit über 300 industriellen Protokollen kann die ProducTVity Station zur Verbesserung der Prozesse so gut wie jedes Gerät in der Produktionshalle verbinden. Die ProducTVity Station ist dank der Crimson® 3.0 Software in nur wenigen Minuten konfiguriert und ermöglicht unerreichte Sichtbarkeit der Leistung von Prozessen und Geräten in einem Produktionsumfeld. Weitere Informationen.

 

Red Lion’s Sixnet® series RAM® Modellserie von Mobilfunk-RTUs liefert eine sichere All-in-One-Plattform, die unvergleichliche Zuverlässigkeit für die Fernüberwachung und -steuerung von Feldgeräten ermöglicht. Mit einer webbasierten durch den Benutzer konfigurierbaren Event Engine, die E/A-Module auslösen oder SMS-Textnachrichten auf Grundlage von Betriebsdaten in Echtzeit versenden kann, ermöglichen unsere robusten Mobilfunk-RTUs eine lokale Steuerung unabhängig des Standorts. Zudem machen ein integriertes E/A-Modul, Ethernet und serielle Kommunikation komplexe Feldgeräte überflüssig, indem eine leistungsstarke Steuerung, Datenerhebung und -kommunikation in einem einzigen Gerät vereint werden.
Weitere Informationen.